Skip to main content
WarenkorbClose Cart

Weltweiter Versand. Kostenloser Versand in der EU und der Schweiz.

Wir bringen mehr Bewegung in Ihren Alltag

Wir machen Möbel, die unsere verspannten Körper wieder in Schwung bringen – egal ob zu Hause oder im BĂŒro.
Studien zeigen eindeutig, dass sich Stadtmenschen sowohl zu Hause als auch bei der Arbeit zu wenig bewegen. Genau dieses Problem wollen wir mit unseren Produkten angehen. Sie stimulieren nĂ€mlich aktives Sitzen durch intuitive Mikrobewegungen. Mit Muista geht die BĂŒroarbeit wieder locker vom Hocker.

Auch alle Zappelphilippe können kĂŒnftig aufatmen: Der Muista setzt Bewegungsimpulse in entspannende Schaukelbewegungen um. So werden Sie Ihre Energie los und können sich besser konzentrieren.

Unsere Geschichte und Zukunft

Muista wurde 2018 mit unserem ersten Produkt ins Leben gerufen. Damals entwarf Aurimas LaĆŸinskas den Muista-Hocker und sein Cousin Gytis Ć taras finanzierte das Design.

Als Designer hat man nicht automatisch auch ein gutes HĂ€ndchen fĂŒr GeschĂ€fts- und Produktionsmanagement. Durch geduldiges Experimentieren haben wir uns in ein paar Jahren die Basics angeeignet. Nach einer grĂŒndlichen Umstrukturierung der Firma in den Jahren 2020–2022 haben wir nun einige neue Produktideen, die wir in der ersten JahreshĂ€lfte 2024 auf den Markt bringen wollen.

Nicht alle dieser Produkte folgen unserem Leitkonzept der „aktiven MöbelstĂŒcke“. Ergonomische und bequeme Designs zu entwerfen und zu produzieren, ist ein Langzeitprojekt, das mehrere Jahre in Anspruch nehmen kann. Das kann die Geduld ganz schön auf die Probe stellen. Damit wir ab und zu den Kopf frei bekommen, tĂŒfteln wir auch an kleineren Kreationen, die nicht fĂŒr den Massenmarkt bestimmt sind. Manche dieser Designs sind eine Art Poesie, rein als Ventil fĂŒr unsere KreativitĂ€t gedacht. Und andere sind genauso praktisch wie der Muista-Hocker.

Schauen Sie also immer wieder mal bei uns rein!

Herstellung der Holzbauteile

Alle Materialien, aus denen wir den Muista-Hocker herstellen, beziehen wir von vertrauenswĂŒrdigen Lieferanten aus der EU. Der Rahmen des Muista-Hockers wird von unserem Partner Bester Studio in Polen hergestellt (ca. 800 km vom Muista Studio in Vilnius entfernt).

Bester Studio verfĂŒgt ĂŒber jahrzehntelange Erfahrung in der Fertigung von Holzbauteilen. NatĂŒrliche Materialien, ein ökologischer Produktionsprozess und viel Liebe zum Detail garantieren, dass jedes Produkt unsere hohen QualitĂ€tsstandards erfĂŒllt – und, dass Ihnen Ihr Muista noch lange erhalten bleibt.

Montage, Feinschliff und Verpackung

Im Muista Studio in Vilnius wird unser ergonomischer Hocker von unserem Mitarbeiter Povilas eigenhĂ€ndig zusammengebaut, getestet und verpackt. So robust der Muista auch ist – wir möchten absolut sicher sein, dass er in einwandfreiem Zustand bei Ihnen ankommt. Deshalb verpacken wir ihn in einem

maßgeschneiderten Karton, in dem er beim Transport nicht umherrutschen und beschĂ€digt werden kann. Dank dieser speziell angefertigten Verpackung brauchen wir kein FĂŒllmaterial. Außerdem verwenden wir Kleber auf Wasserbasis statt Klebeband. So wird unser Verpackungsmaterial zumindest ein bisschen umweltfreundlicher.